Unterhaltsreinigung

 

Eine Unterhaltsreinigung besteht aus sich wiederholenden Reinigungsarbeiten nach festgelegten Zeitabständen. Diese können täglich, wöchentlich, monatlich oder auch in individuell festgelegten Zeitabständen erfolgen.


Unterhaltsreinigung-foto-unger
Bei einer Unterhaltsreinigung werden zum Beispiel gereinigt:

  • Tische und Schreibtischoberflächen
  • Sanitäranlagen
  • Befüllung des Verbrauchsmaterials
  • Tür- und Schrankgriffe
  • Lichtschalter, Spiegel, Glastüren
  • EDV-Gehäuse und Telefone
  • Papierkörbe, Aktenvernichter, Aschenbecher
  • und es wird gefegt und Staub gesaugt.

Ökologische Reinigung

Bei allen Reinigungsarbeiten versuchen wir, auf den Einsatz von ätzenden Reinigungsmitteln zu verzichten. Wir reduzieren den Anteil an chemischen Reinigungsmitteln so weit wie möglich um Ressourcen, Mensch und Umwelt zu schonen.

Beratung Gebäudereinigung und Solarreinigung Schelenz Ökologische Reinigung